Termin: Montag, 24.06.2019
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: EUTB Beratungsstelle
       Eickener Str. 30
       41061 Mönchengladbach

18 werden mit Behinderung - was ändert sich bei Volljährigkeit? - Vortrag von Sebastian Tenbergen, Referent für Sozialrecht und Sozialpolitik bvkm

Mit 18 wird man in Deutschland volljährig und hat grundsätzlich die Rechte und Pflichten eines Erwachsenen. Der Vortrag gibt behinderten Menschen und ihren Eltern einen Überblick darüber, was sich für sie mit Erreichen der Volljährigkeit ändert.

Der Vortrag dauert je nach Anzahl der Rückfragen ca. 2 bis 2 ½ Stunden

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Um eine Anmeldung per Email wird wegen des begrenzten Platzes gebeten, teilen sie uns ggf. bitte auch den behindertenspezifischen Mehrbedarf mit.

Die Veranstaltung ist kostenlos

{Play}